Impressum

Für die Inhalte der Seite www.praxisklinger.de ist nach § 55 Abs. 2 RStV verantwortlich:

Kerstin Klinger, Heilpraktikerin, Industriestr. 58, 81245 München

Telefon: 089/33038024, Fax: entfällt

Email: praxisklinger@gmx.de

www.praxisklinger.de

Gesetzliche Berufsbezeichnung

Heilpraktikerin (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Behördliche Zulassung

Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung erteilt durch das Gesundheitsamt Ingolstadt, Esplanade 29, 85049 Ingolstadt am 27. Mai 2005

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Gesundheitsamt der Stadt München, Referat für Gesundheit und Umwelt, Bayerstr. 28a, 80335 München

Berufsrechtliche Regelungen und Zugang zu diesen:

Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne ärztliche Bestallung (Heilpraktikergesetz) und Durchführungsverordnung.

Nachzulesen im Internet unter:

http://www.gesetze-im-internet.de/heilprg/index.htnl

http://www.gesetze-im-internet.de/heilprgdv_1/index.html

Berufsordnung zum Nachlesen: http://www.heilpraktiker.org/die-berufsordnung-fuer-Heilpraktiker

Heilkundliche Tätigkeit ist von der Umsatzsteuer nach gemäß § 4 Nr. 14 UStG befreit.

Informationen über berufsrechtliche Regelungen beim zuständigen Gesundheitsamt

Verbandsmitgliedschaft

Verband klassischer Homöopathen Deutschlands, VKHD, www.vkhd.de

Zuständige Finanzbehörde

Finanzamt Fürstenfeldbruck, Münchner Str. 36, 82256 Fürstenfeldbruck

nach § 4 Nr. 14a UStG von der Umsatzsteuer befreit

Haftung

Die Website www.praxisklinger.de unterliegt ständiger Kontrolle und wird regelmäßig aktualisiert. Dessen ungeachtet übernimmt Kerstin Klinger keine Garantie für Richtigkeit und Aktualität der angegebenen Informationen und haftet nicht für Schäden, die durch die Nutzung der Website von Praxis Klinger entstehen.

Auch übernimmt Kerstin Klinger keine Haftung für externe Sites, die mit http://www.praxisklinger.de verlinkt sind.

Haftungsausschluß

Die Inhalte dieser Website wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Dennoch wird für die hier dargebotenen Informationen kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen. Irrtümer und Änderungen sind vorbehalten. Verlässt sich ein Anwender auf diese Informationen, so geschieht dies auf eigenens Risiko.

Die Kommunikation über das Kontaktformular oder per E-Mail erfolgt in der Regel unverschlüsselt und kann unter Umständen von unberechtigten Dritten (Hacker) eingesehen werden. Dies nimmt der Anwender in Kauf und berücksichtigt es bei der Angabe vertraulicher Informationen. Ich übernehme keinerlei Verantwortung oder Haftung für Schäden jeder Form als Folge der Verwendung dieser Seiten. Ebenfalls erfolgt das Herunterladen von Daten jeder Art auf eigene Gefahr.

Heilmittelwerbegesetz

Aus rechtlichen Gründen weise ich besonders darauf hin, dass bei keiner der aufgeführten Therapien der Eindruck erweckt wird, dass hier ein Heilungsversprechen unsererseits zugrunde liegt, bzw. Linderung oder Verbesserung einer Erkrankung garantiert oder versprochen wird.

Abmahnungsversuche

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitte ich um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Urheberrecht / Copyright

Alle Teile dieser Internetseite sind urheberrechtlich geschützt. Somit bedürfen jegliche Vervielfältigungen oder Verbreitungen und auch Verwertungen außerhalb des Urheberrechts der schriftlichen Zustimmung des Autors Kerstin Klinger.  Des Weiteren sind Downloads und Kopien nur für den privaten, nicht aber für gewerbliche Zwecke erlaubt.

Soweit nichts Gegenteiliges vermerkt wurde, liegen die Urheberrechte dieser Seite einschließlich aller Texte beim Autor (Kerstin Klinger).

Medizinische Inhalte

Ferner weise ich darauf hin, dass der Inhalt dieser Internetseiten ausschließlich zu Informationszwecken dient. Jedoch stellen diese Informationen keinen Ersatz für professionelle Beratungen dar und dürfen auch nicht zur Erstellung eigener Diagnosen oder Auswahl von Behandlungsmethoden verwendet werden.

Leider kommt es immer wieder zu Abmahnungen von Internetseiten der alternativen Medizin durch Rechtsanwälte oder sogenannte Skeptiker. Obwohl von Seiten des Therapeuten keine böse Absicht vorliegt, kann das für den Betroffenen sehr teuer werden! Abgemahnt werden besonders Unwissenschaftlichkeit der angebotenen Therapien und suggerierte Heilversprechen, darum gebe ich hier folgenden Hinweis:

Allen von mir angebotenen Therapieformen fehlen zum aktuellen Zeitpunkt noch unumstrittene wissenschaftliche Wirksamkeitsnachweise nach heutigem Standard. In wie weit zukünftige Forschungen dies ändern können, ist zur gegebenen Zeit noch unbekannt. Zu beachten ist jedoch: eine wissenschaftliche Aussage zu einer Wirkung ist immer bezogen auf a) den aktuellen Wissensstand und b) eine Gruppe von Erkrankten. Eine absolute und ewig gültige Aussage für ein erkranktes Individuum ist daher nicht (Verallgemeinerung versus Individualisierung). Immerhin gibt es eine größere Anzahl von Studien zur Hömöopathie, die aus ihrem wissenschaftlichen Betrachtungswinkel eine Wirkung zumindest nahelegen.

Anzumerken ist weiterhin, dass sich Linderung oder Heilung weder versprechen noch erzwingen lassen. Was wir tun können, ist den Boden so zu bereiten, dass Linderung oder Heilung geschehen kann und möglich wird. Ob dies dann eintritt, liegt weder in der Macht des Patienten, noch des Therapeuten - soviel Demut ist grundlegend für jede Form der Therapie, so wissenschaftlich oder unwissenschaftlich diese auch sein mag.

Für diese hier vorgestellten und von mir angewandten Heilmethoden sind mit heutigen wissenschaftlichen Standards noch keine unbestrittenen und unbezweifelten Wirksamkeitsnachweise möglich. Es handelt sich nicht um schulmedizinisch anerkannte Methoden.

Sollten Sie an einer nach heutigen Standards als wirksam bewiesenen Therapieform interessiert sein, fragen Sie bitte Ihren Arzt.

Sollten Sie an Ihrem individuellen Weg zur Krankheitsbewältigung und Linderung - wo möglich -  interessiert sein, stehe ich Ihnen mit meinen Heilmethoden gerne zur Seite.